Live Action Role Play


    Neuer Charakter?

    Teilen
    avatar
    Kunigunde
    Kämpfer
    Kämpfer

    Anzahl der Beiträge : 140
    Ort : Karlsruhe

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Kunigunde am Mo 03 Okt 2011, 18:19

    Dazu kommt halt auch noch, dass man als verschleierter, düsterer, verschwiegener Typ, der allein in der Ecke hockt und nur cool-mysteriös ausschaut, halt auch nicht angespielt wird. Da geht dann die ganze Spielfreude flöten Wink

    Gast
    Gast

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Gast am Mo 03 Okt 2011, 19:56

    Ach... die spielen auch Leute an... Aber halt erst dann, wenn sie meinen, jemanden töten zu können^^

    Ansonsten stimme ich Ryu zu. Ein Guter Assassine braucht einiges an Klamotten, da er ja praktisch für jeden Auftrag das Passende braucht.

    Alex
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 29

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Alex am Mo 03 Okt 2011, 20:16

    Och ja, ich schätze mal ich bin nur ein einfacher Kundschafter bzw. Abenteurer (und falls ich eine Schattenschuppe wäre, hielte ich es sicher für eine gute Idee mich als einer auszugeben).
    Düstere Geheimnisse können später ja noch genug ans Licht kommen Wink

    MMn bräuchte ein Assasine nicht zwangsweise verschiedene Tarnungen, nur eine gute Tarnidentität die nie auffliegt ^^.
    Aber ich will jetzt nicht groß über Assasinen und Co philosophieren.

    Argonier ich komme! Very Happy

    Alex
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 29

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Alex am Mo 17 Okt 2011, 20:37

    So, wer auf dem Tavernen-Con war, hat's ja mitbekommen: Es hat nicht wie geplant funktioniert und ich hab doch noch nen Mensch improvisieren müssen.
    Die Maske hat mir in der Farbe überhaupt nicht gefallen, und der Schuppenstoff ließ sich nicht ordentlich kleben.

    (Und ja, ich geb's ja zu, so'n Kostüm ist am Anfang gar nicht einfach - Wasser auf die Mühlen aller Menschen-Verfechter Razz Aber ich werd mit 'ner menschlichen Rolle einfach nicht so recht warm, und bisher hab ich eher zu wenig Nicht-Menschen gesehen ^^)

    Also nächster Versuch: ich hab noch eine andere interessante Maske im Internet entdeckt und werd mir die mal in natura ansehn. Und versuchen den Schuppenstoff möglichst unauffällig auf eine Sturmhaube zu nähen.

    Hat noch wer Ideen oder Tipps auf Lager?

    Alex
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 29

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Alex am So 30 Okt 2011, 19:12

    Mal wieder ein Update: Hab mir jetzt nochmal die erhältlichen Echsenmasken im Internet durchgeguckt:

    Die da fänd ich zwar cool ( http://www.screamerscostumes.com/stage-frights-lizard-foam-latex-appliance-p-4522.html ), aber wie's aussieht müsste ich die importieren lassen, weil der einzige Anbieter in Deutschland behauptet, dass er keine mehr hat. Außerdem hab ich gelesen, dass man diesen Foam-Latex nur so 3-4 mal verwenden kann, bevor er kaputt geht - und dafür find ich's dann nen bisschen teuer.

    Wie's aussieht werd ich wohl auf die hier zurückgreifen: http://www.fantasieprodukte.de/larp-masken-horrormasken-halbmasken/reptilmaske-echsenmaske.html

    Die von ungebil.de war zwar nicht schlecht, aber irgendwie hat sie mir dann doch nicht so gefallen. Die Farbe sieht auf den Fotos besser aus, als in echt - wahrscheinlich wurden die noch besonders eingeschminkt. Und mir wär was mit nem Kinn dran schon lieber.

    Gewandungstechnisch werd ich mir einen Umhang mit Kapuze und eine japanisch angehauchte Gewandung schneidern lassen. (Selbernähen wird bei meinem Talent und mangelnder Übung einfach nicht so toll und zuviel Aufwand.)

    Charaktermäßig find ich die Idee mit der Schattenschuppe zwar interessant, werd's aber eher bleiben lassen. Meucheln gibt mMn einfach kein so tolles Spiel ab. Pömpfen und fesseln, fänd ich da interessanter What a Face .

    Ich werd mir auch noch ein paar echsische Verhaltensweisen überlegen müssen.
    Was haltet ihr z.B. davon Treppen auf allen Vieren hochzulaufen, Sachen mit schiefgelegtem Kopf aus verschiedenen Blickwinkeln zu begucken, und bei Gefahr zu fauchen oder zu zischen?
    Ach ja, ich will übrigens einen männlichen Argonier spielen, nur so zur Info.
    avatar
    Sascha
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Sascha am So 30 Okt 2011, 20:14

    Ich finde die Drachenmaske besser.

    Beim Treppenlaufen auf allen vieren laufen würde ich lassen. Ich fände es, wenn ich dabei stände, etwas sehr seltsam. Du könntest dich doch am Verhalten echter Echsen orientieren.
    Wärme suchen, eine ganze Zeit lang starr verharren, ruckartige schnelle Bewegungen.

    Alex
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 29

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Alex am So 30 Okt 2011, 20:52

    Hmja, könntest mit den Treppen recht haben, vor allem weil ich ja mit "normalen" Beinen rumlaufen will. (Diese "digitigrade"-Dinger sehen mMn komisch aus und kommen in der Natur bei Echsen eh nicht vor.)

    Ruckartige Bewegungen und Wärme suchen klingt gut.
    Ich werd zwar keine echte "Kaltblütigkeit" ausspielen können - macht im Winter einfach keinen Sinn, und die Argonier von Morrowind/Oblivion scheinen auch nicht kaltblütig zu sein. Aber da ich eh schnell frier passt das schon halb. ^^

    Welche meinst du mit Drachenmaske?
    Ich favorisier grad die von Fantasieprodukte, schön plastisch. Der Hersteller hat mir zwar per Mail geschrieben, dass man den Mund eigentlich nicht öffnen kann, aber zur Not muss ich mir halt was einfallen lassen und ihn aufschneiden und auspolstern oder so.
    Weiß zufällig jemand ob man Latex mit Acrylfarbe anmalen kann? Ich würd da gern noch mehr Farbe reinbringen, ohne Schminken zu müssen.
    avatar
    Ryu
    Kämpfer
    Kämpfer

    Anzahl der Beiträge : 110
    Ort : Fennlaarn / Freisbach

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Ryu am So 30 Okt 2011, 20:54

    Das Laufen auf vier Beinen würd ich auch eher nich tun. Hab in ganz Tamriel keinen Argonier so laufen sehen Wink Was cool käme, wären die anderen Sachen, die du beschrieben hast. Von wegen mit dem schiefen Kopf, oder ab und zu zischeln oder sowas^^ Ganz wichtig: Leg dir nen etwas "echsischen" Stimmton zu. Das macht viel her Smile

    Gesponserte Inhalte

    Re: Neuer Charakter?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 17 Dez 2018, 19:14