Live Action Role Play


    Für Neugierige, Interessierte und Neueinsteiger

    Austausch

    Felian
    Großmeister
    Großmeister

    Anzahl der Beiträge : 795
    Ort : Karlsruhe

    Für Neugierige, Interessierte und Neueinsteiger

    Beitrag  Felian am Fr 03 Sep 2010, 11:48

    Seid gegrüßt,

    ihr seid neugierig auf Live-Rollenspiel geworden, wollt euch das gern mal ansehen bzw. mitspielen? Ihr findet uns sympathisch? (Nein, das ist keine Frage. *fg*) Ihr habt allerdings noch keine Ahnung von nichts? Eventuell noch am Zweifeln? Wir haben die wichtigsten Informationen für euch zusammengestellt.

    LARP
    LARP (Live Action Role Play) ist ähnlich wie ein Rollenspiel auf einer Konsole oder wie ein Tisch-Rollenspiel; Nur, dass ihr diesmal selbst die Charakter darstellt. Die Story wird von der Spielleitung erdacht, und es hängt an euch, wie ihr euch durch die Geschichte kämpfen könnt. Damit dafür auch die richtige Laune aufkommt, sollte man sich möglichst passend (oder so wenig unpassend wie möglich) kleiden und ausrüsten und sich in die Rolle versetzen. Gern wird es mit einem Improvisationsthater ohne Publikum verglichen.
    Weitere Infos (super zusammengetragen) für Interessierte:

    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki.pl?AnfangenMitLarp


    Die Calden
    Das sind wir. Nachdem wir um die 10 Jahre begeisterte Anhänger des Tischrollenspiels "Das Schwarze Auge" waren, haben wir angefangen, uns zu überlegen, mit dem LARP anzufangen. Aller Anfang war schwer, vor allem, da es nochmal was anderes ist, als am Tisch zu sitzen, und die Ausrüstung anfangs mehr als knapp war. Nach 6 Jahren haben wir uns mittlerweile gut eingespielt, und sind immer auf der Suche nach neuen Mitspielern, um so auch etwas größere Veranstaltungen veranstalten zu können oder gemeinsam andere Cons (Rollenspiel-Veranstaltungen) zu besuchen. Da wir alle noch genau wissen, wie schwer es am Anfang sein kann, sich in die Rolle reinzuversetzen, sind wir natürlich auch sehr anfängerfreundlich und hilfsbereit.
    Eine weitere Vorstellung der Mitglieder könnt ihr im Vorstellungsthread finden - wo ihr euch auch gern selbst mal vorstellen könnt.

    Noch zur Frage, was "Die Calden" bedeutet: Ganz einfach - "Die chaotischen Helden".


    Ort des Geschehens
    Unsere Rollenspiele finden vorwiegend im Alten Schloss in Baden-Baden statt. Sollte es eine Abweichung geben, dann wird das auch in der jeweiligen Ankündigung (Im Subforum: "Cons", wo alle aktuellen Rollenspieltermine aufgelistet sind) angegeben.


    Regelsystem
    Es gibt verschiedene Regelsysteme fürs Liverollenspiel. Neben dem gern gespielten "Du kannst, was du (darstellen) kannst" gibt es noch punktbasierende Systeme, ähnlich wie bei Tisch-/Konsolen-Rollenspielen. Wir selbst spielen nach DKWDDK mit Auszügen aus dem Silbermond-Regelwerk; Keine Sorge, das heißt nun nicht, dass ihr euch gleich einen Charakter erstellen müsst, der komplett darauf basiert. Viel besser und einfacher ist es, euch eine kleine Vorgeschichte eures Charakters auszudenken und welche grundlegenden Fähigkeiten er ungefähr haben sollte. Wir sind euch gern behilflich bei der Erstellung eines Charakters, damit ihr schonmal eine gute Grundlage zum Spielen habt - Immerhin wollen wir euch den Einstieg auch möglichst einfach machen. Zudem der Verlauf der Haupthandlung weniger von euren Fähigkeiten als vielmehr von eurem Auftreten, Handeln und eurer Motivation abhängt.


    Kontaktaufnahme (Fragen, Probleme oder auch allgemein)
    Am einfachsten ist es, jemanden von uns per PN gleich hier im Forum anzuschreiben oder einen Post reinzusetzten.
    Wir freuen uns über jeden potentiellen neuen Mitspieler, also habt keine Angst und fragt und schreibt was das Zeug hält.


    Stand 2015

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Jan 2017, 20:13