Live Action Role Play


    Schildbau

    Teilen
    avatar
    Morriarthy
    Kämpfer
    Kämpfer

    Anzahl der Beiträge : 178
    Ort : Niefern-Öschelbronn

    Schildbau

    Beitrag  Morriarthy am So 29 Mai 2011, 20:22

    Hat jemand Erfahrung beim Schildbau? - Hab gerade mal nach Schilden in nem ganzen schwung Läden geschaut, aber die meisten Schilde gefallen mir nicht, haben zu lange Lieferzeiten oder gefallen mir einfach garnicht.

    Hier erstmal ein paar Designs, die mir gefallen:




    Außerdem ist leider bei den meisten Schilden, die man kaufen kann, die Griffvariante/Schnürung (für meinen Geschmack) falsch angebracht - siehe Bild.



    Das Schild von Dorian war vom Gewicht, Größe und Griffvariante super... Very Happy Natürlich war sein Schild schon durch Verziehrungen individualisiert,was ich ein wenig schlichter halten möchte! Smile

    Hat jemand damit schon etwas Erfahrung? Surprised
    avatar
    Benni
    Großmeister
    Großmeister

    Anzahl der Beiträge : 769
    Ort : wiesbaden

    Re: Schildbau

    Beitrag  Benni am So 29 Mai 2011, 20:39

    joa is eigentlich gar nicht so schwer,
    also wie DArius seinen gebaut hat weis ich nicht aber wir haben schon mal welche gebaut und die lassen sich eigentlich ganz gut ansehen und sind auch schön stabil
    avatar
    Morriarthy
    Kämpfer
    Kämpfer

    Anzahl der Beiträge : 178
    Ort : Niefern-Öschelbronn

    Re: Schildbau

    Beitrag  Morriarthy am So 29 Mai 2011, 20:50

    Benni schrieb:joa is eigentlich gar nicht so schwer,
    also wie DArius seinen gebaut hat weis ich nicht aber wir haben schon mal welche gebaut und die lassen sich eigentlich ganz gut ansehen und sind auch schön stabil

    Wie dir Darius bestätigen kann, müsste mein Schild etwas mehr aushalten... Laughing

    Gast
    Gast

    Re: Schildbau

    Beitrag  Gast am So 29 Mai 2011, 20:57

    Nimmst zwei 20mm Schaumstoffmatten, ein großes Stück Stoff, PVC-Boden für den Griff und die Schnürung. Klebst das Ganze zusammen, beschichtest es mit Latex und Farbe oder überziehst es mit Stoff und die Sache hält. Natürlich sollte man auch wissen, in welcher Reihenfolge man die Sache zusammenklebt^^
    avatar
    Benni
    Großmeister
    Großmeister

    Anzahl der Beiträge : 769
    Ort : wiesbaden

    Re: Schildbau

    Beitrag  Benni am So 29 Mai 2011, 21:05

    joa so gehts;)
    avatar
    Morriarthy
    Kämpfer
    Kämpfer

    Anzahl der Beiträge : 178
    Ort : Niefern-Öschelbronn

    Re: Schildbau

    Beitrag  Morriarthy am So 29 Mai 2011, 21:09

    Thyrin schrieb:Nimmst zwei 20mm Schaumstoffmatten, ein großes Stück Stoff, PVC-Boden für den Griff und die Schnürung. Klebst das Ganze zusammen, beschichtest es mit Latex und Farbe oder überziehst es mit Stoff und die Sache hält. Natürlich sollte man auch wissen, in welcher Reihenfolge man die Sache zusammenklebt^^

    Wenn du das so gut weißt, können wir ja demnächst mal in den Baumarkt fahren und die Materialen holen... dann kannst mir die Reihenfolge zeigen! Razz
    Und wenn du mir dabei auch noch zur seite stehtst und hilfst, dann holen wir gleich alles doppelt und bauen gleich zwei Schilde! Laughing Hat ja zur Zeit noch nen kleinen Schild-Mangel... Wink

    Gast
    Gast

    Re: Schildbau

    Beitrag  Gast am So 26 Aug 2012, 16:25

    Ich bin auch gerade dabei zu planen wie ich meinen ägyptischen Schild baue. Wenn du eine Biegung hinein bekommen willst solltest du mehrere dünnere Platten nehmen und die auf ein Holzbrett mit angeschraubten Kanthölzern legen (zwischen die Kanthölzer geklammt damit sie sich hochwölben) und dann aufeinander kleben. Durch den Kleber und die Verschiebung zueinander bekommst du die Biegung die nach dem Trocknen des Klebers auch super hält.

    Gast
    Gast

    Re: Schildbau

    Beitrag  Gast am So 26 Aug 2012, 16:35

    Seelenschmied schrieb:Wenn du eine Biegung hinein bekommen willst solltest du mehrere dünnere Platten nehmen und die auf ein Holzbrett mit angeschraubten Kanthölzern legen (zwischen die Kanthölzer geklammt damit sie sich hochwölben) und dann aufeinander kleben. Durch den Kleber und die Verschiebung zueinander bekommst du die Biegung die nach dem Trocknen des Klebers auch super hält.
    Theoretisch kann man da auch den guten alten Tonnentrick nehmen. Ähnlicher Effekt. Wahlweise mit der Tonne als Kern oder nur als Unterlage (Ich bevorzuge Zweiteres).

    Gast
    Gast

    Re: Schildbau

    Beitrag  Gast am So 26 Aug 2012, 16:37

    Stimmt, das kannst natürlich auch machen. Ich werde mal schauen was für mich einfacher ist, denn eine Tonne habe ich nicht Wink und mit dem Brett kann ich die stärke der Biegung selbst bestimmen und bin nicht drauf angewiesen "die richtige Tonne" zu finden Very Happy
    avatar
    Ceili
    Kämpfer
    Kämpfer

    Anzahl der Beiträge : 160
    Ort : OG

    Re: Schildbau

    Beitrag  Ceili am So 14 Okt 2012, 17:55

    Bei so einer Bastelstunde wäre ich auch gerne dabei, denn ich benötigen auch ein sehr individuelles Design... also solltet ihr euch mal zum Basteln treffen, sagt bitte bescheid Smile

    Gesponserte Inhalte

    Re: Schildbau

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23 Sep 2018, 18:31